Siemenswerk
Siemenswerk in Görlitz. Bildrechte: MDR/Madeleine Arndt

08.05.2019 | 05:39 Uhr Siemens will Einzelheiten zum Konzernumbau vorstellen

Siemenswerk
Siemenswerk in Görlitz. Bildrechte: MDR/Madeleine Arndt

Der Technologie-Konzern Siemens will am Mittwochvormittag Einzelheiten zur geplanten neuen Unternehmensstruktur bekanntgeben. Dienstagabend war nach einer Aufsichtsratssitzung mitgeteilt worden, dass die kriselnde Kraftwerkssparte zusammen mit dem Windkraftanlagenbau aus dem Konzern ausgegliedert und als eigenes Unternehmen an die Börse gebracht werden soll.

In Deutschland sind davon mehr als 20.000 Beschäftigte an fast 20 Standorten betroffen, darunter die Werke in Leipzig und Görlitz. Siemens hatte wegen Überkapazitäten beim Bau von Kraftwerksturbinen bereits im vergangenen Herbst einen Stellenabbau angekündigt.

Quelle: MDR/ma/dpa

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 08.05.2019 | ab 5 Uhr in den Nachrichten

AKTUELLES AUS SACHSEN

Die Kommentierungsdauer ist abgelaufen. Der Beitrag kann deshalb nicht mehr kommentiert werden.

Mehr aus Görlitz, Weisswasser und Zittau

Mehr aus Sachsen