Der Kampfmittelbeseitigungsdienst bringt die Handgranaten und die Pistole von der Baustelle.
Der Kampfmittelbeseitigungsdienst beim Abtransport der gefundenen Waffen. Bildrechte: Harry Härtel

Zufällige Entdeckung Bauarbeiter finden Pistole und Handgranaten in Mittweida

Bei Bauarbeiten in Mittweida haben Handwerker ein Waffenversteck gefunden. Das betroffene Gebäude musste evakuiert und der Kampfmittelbeseitigungsdienst angefordert werden.

Der Kampfmittelbeseitigungsdienst bringt die Handgranaten und die Pistole von der Baustelle.
Der Kampfmittelbeseitigungsdienst beim Abtransport der gefundenen Waffen. Bildrechte: Harry Härtel

Bei der Sanierung eines Mehrfamilienhauses in Mittweida sind Bauarbeiter auf einen Hohlraum mit Waffen gestoßen. Unter den Dielen einer Erdgeschosswohnung in der Gartenstraße fanden sie eine Pistole "Walther P38" und fünf "Eihandgranaten 39". Bei den Waffen handelt es sich nach Angaben der Polizei Chemnitz um Ausstattung der ehemaligen Wehrmacht. Vermutlich haben die Gegenstände schon längere Zeit unentdeckt unter den Dielen gelegen.

Kampfmittelbeseitigungsdienst transportierte Waffen ab

Bei Bauarbeiten wurde hinter Dielen ein Waffenversteck entdeckt. Darin befand sich eine Pistole und fünf Handgranaten.
So fanden die Beamten das Waffenversteck vor. Bildrechte: Polizeidirektion Chemnitz

Wegen des Waffenfundes wurde die Gartenstraße am Mittwochvormittag für mehrere Stunden gesperrt. Die Polizei evakuierte das Mehrfamilienhaus sowie ein angrenzendes Wohnhaus und rief den Kampfmittelbeseitigungsdienst der sächsischen Polizei hinzu.

Die Spezialisten haben die Waffen schließlich geborgen und konnten sie ohne Zwischenfälle verladen und abtransportieren. Am Mittag wurde die Straßensperrung wieder aufgehoben.

Die Polizeidirektion Chemnitz hat Ermittlungen aufgenommen, um zu klären woher die Waffen stammen.

Für die Kampfmittelentsorgung musste die Gartenstraße in Mittweida kurzzeitig gesperrt werden.
Die Gartenstraße in Mittweida war für mehrere Stunden gesperrt. Bildrechte: Harry Härtel

Quelle: MDR/cg

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 23.01.2019 | 17:30 Uhr in den Regionalnachrichten aus dem Studio Chemnitz

AKTUELLES AUS SACHSEN

Zuletzt aktualisiert: 23. Januar 2019, 17:05 Uhr

Mehr aus der Region Chemnitz

Mehr aus Sachsen