Die Leiterin des Adam Ries Museums in Annaberg Buchholz,Annegret Münch, mit dem Vorsitzenden des Ries-Bundes vor einem Rechengerät "Abakus" mit einer Adam-Ries-Holzfigur.
Rainer Gebhardt mit der Leiterin des Adam-Ries-Museums, Annegret Münch. Bildrechte: Sabrina Gebauer

04.12.2019 | 09:03 Uhr Bundesverdienstkreuz für Mathematiker aus Annaberg-Buchholz

Die Leiterin des Adam Ries Museums in Annaberg Buchholz,Annegret Münch, mit dem Vorsitzenden des Ries-Bundes vor einem Rechengerät "Abakus" mit einer Adam-Ries-Holzfigur.
Rainer Gebhardt mit der Leiterin des Adam-Ries-Museums, Annegret Münch. Bildrechte: Sabrina Gebauer

Als einziger Sachse wird der Mathematiker Rainer Gebhardt am Mittwoch in Berlin mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. Mit dem Orden wird er für seinen herausragenden Einsatz im Bildungsbereich geehrt. Gebhardt ist Gründer und Vorsitzender des Adam-Ries-Bundes. In dieser Funktion hat er das Adam-Ries-Museum in Annaberg-Buchholz zu einem kulturellen Bildungs- und Lernort entwickelt. Darüber hinaus organisiert der Adam-Ries-Bund international beachtete Forschungskolloquien zur Mathematik der Frühen Neuzeit und richtet den Adam-Ries-Wettbewerb für Schüler aus.

Quelle: MDR/ma

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 04.12.2019 | 09:30 Uhr in den Regionalnachrichten aus dem Studio Chemnitz

Zuletzt aktualisiert: 04. Dezember 2019, 09:03 Uhr

1 Kommentar

andreas1058 vor 6 Tagen

Herzlichen Glückwunsch zu dieser großartigen Ehrung. Herr Gebhardt hat soviel Energie, Engagement und Herzblut zur Förderung des einzigartigen Adam-Ries-Museums in Annaberg-Buchholz und des Adam-Ries-Bundes investiert. Er hat dieses Bundesverdienstkreuz wirklich verdient.

Mehr aus Annaberg, Aue und Schwarzenberg

Mehr aus Sachsen