01.03.2020 | 17:50 Uhr Kirchgemeinde in Schneeberg ändert Abendmahl wegen Corona-Virus

Die Ausbreitung des Corona-Virus in Deutschland ist nicht vollständig zu stoppen. Vorsichtsmaßnahmen können aber dazu beitragen, das Risiko zu verringern. Auch die evangelische Landesskirche Sachsen hat entsprechende Empfehlungen.

Pfarrer gibt einem Mann eine Hostie.
In der Schneeberger Kirchgemeinde St. Wolfgang wird das Abendmahl im Moment in abgeänderter Form gespendet. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Die Evangelische Landeskirche Sachsen hat eine Empfehlung für den Umgang mit dem Corona-Virus erarbeitet. Darin heißt es, dass man es für nicht erforderlich hält, auf Abendmahlsfeiern im Rahmen von Gottesdiensten zu verzichten. Gleichwohl sollten unnötige Risiken vermieden werden. Im Normalfall trinken die Gläubigen beim Abendmahl aus einem gemeinsamen Kelch, der weitergegeben wird. In der Schneeberger Kirchgemeinde St. Wolfgang hat man die Empfehlung der Landeskirche entsprechend umgesetzt. Beim Abendmahl im Sonntagsgottesdienst wurde die Hostie in den Kelch getaucht, statt direkt daraus zu trinken.

Für die Abendmahlsfeiern gelten bereits im Allgemein besondere hygienische Bedingungen im Umgang mit dem Abendmahlsgegenständen. Das Wechseln etwa nach jedem fünften Abendmahlsgast ist ebenso vorgeschrieben wie die Reinigung des Kelches mit siebzigprozentigem Alkohol oder mit einer dreiprozentigen Wasserstoffperoxidlösung.

Quelle: MDR/tfr/mu

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSENSPIEGEL | 01.03.2020 | 19:00 Uhr

Mehr aus Annaberg, Aue und Schwarzenberg

Ein Sessellift ist 2016 in Eibenstock vor der Talsperre zu sehen. 3 min
Bildrechte: dpa

Seit dem 15. Mai sind Hotels und Restaurants in Sachsen wieder geöffnet. Aber noch immer haben manche Betriebe geschlossen. Weil sich das Geschäft offenbar nicht lohnt. Manja Kraus war im Erzgebirge und hat nachgefragt.

MDR SACHSEN - Das Sachsenradio Do 28.05.2020 15:50Uhr 02:32 min

https://www.mdr.de/sachsen/chemnitz/annaberg-aue-schwarzenberg/hotels-im-erzgebirge-corona-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

Mehr aus Sachsen