02.11.2019 | 19:40 Uhr Ölfilm auf dem Pöhlbach

In Hammerunterwiesenthal ist Öl in den Pöhlbach gelaufen. Die Feuerwehr machte sich auf die Spurensuche. Fündig wurden die Einsatzkräfte an einer Industriebrache.

Ölsperre auf dem Pöhlbach
Bildrechte: Promovie

Die Feuerwehren von Oberwiesenthal und Umgebung sind am Freitagabend zum Pöhlbach in Hammerunterwiesenthal gerufen worden. Dort war Öl in den Bach geflossen. Nach Angaben der Feuerwehr Oberwiesenthal wurden an einer Industriebrache mehrere undichte Ölfässer entdeckt.

Die Einsatzkräfte errichteten bis Bärenstein mehrere Ölsperren auf dem Bach. Auf dem Industriegelände banden sie ausgelaufenes Öl mit Bindemitteln und sicherten Gefahrenquellen. Ob die Umwelt Schaden genommen hat, ist noch nicht bekannt.

Quelle: MDR/jr

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSENSPIEGEL | 02.11.2019 | 19:00 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 02. November 2019, 19:46 Uhr

Mehr aus Annaberg, Aue und Schwarzenberg

Mehr aus Sachsen