Autos sind mit einer ersten Schneeschicht bedeckt.
Bildrechte: Daniel Unger

13.11.2019 | 05:41 Uhr Erster Schnee fällt auf dem Fichtelberg

Autos sind mit einer ersten Schneeschicht bedeckt.
Bildrechte: Daniel Unger

In der Nacht zu Mittwoch haben sich in Oberwiesenthal im Erzgebirge die Vorboten des Winters gezeigt. Es ist der erste Schnee gefallen. Bei minus 3 Grad bildete sich auf dem Fichtelberg eine geschlossene Schneedecke von ungefähr zwei Zentimetern. Schon im Oktober rieselten einige Flocken auf den Fichtelberg herunter. Für eine Schneedecke reichte es aber nicht.

Laut Deutschem Wetterdienst wird der Mittwoch in den niedrigen Lagen ein typischer Herbsttag, mit überwiegend starker Bewölkung und zeitweise leichtem Regen.

Der Winter kündigt sich im Erzgebirge an

Eine schneebedeckte Straße.
Bildrechte: Daniel Unger
Eine schneebedeckte Straße.
Bildrechte: Daniel Unger
Schnee liegt auf einer Holzskulptur.
Bildrechte: Daniel Unger
Es schneit an der Liftstation
Bildrechte: Daniel Unger
Verschneite Landschaft
Bildrechte: Daniel Unger
Autos sind mit einer ersten Schneeschicht bedeckt.
Bildrechte: Daniel Unger
Alle (5) Bilder anzeigen

Quelle: MDR/ma

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 13.11.2019 | 05:40 Uhr im Wettergespräch

Zuletzt aktualisiert: 13. November 2019, 05:41 Uhr

Mehr aus Annaberg, Aue und Schwarzenberg

Mehr aus Sachsen