Gebrauchte Skier und ein Snowboard
Bildrechte: imago/Manfred Segerer

09.11.2019 | 06:10 Uhr Großer Ski-Flohmarkt in Oberwiesenthal

Am 9. November findet der 18. Ski-Flohmarkt in Oberwiesenthal statt. Hier gibt es alles, was das Wintersportherz begehrt. Aber worauf sollte man beim Kauf von gebrauchter Ausrüstung achten? MDR SACHSEN hat nachgefragt.

Gebrauchte Skier und ein Snowboard
Bildrechte: imago/Manfred Segerer

Der Winter kommt und Skifans, die gerüstet sein wollen, könnten am Sonnabend auf dem Ski-Flohmarkt in der Eliteschule des Wintersports fündig werden. Egal, ob Profi- oder Hobby-Ausrüstung, Snowboards, Schlitten, Sportkleidung, Stöcke, Helme, zählt Schulleiterin Ute Ebell auf. Es gebe hier "alles, was das Wintersportherz begehrt".

Alles muss passen

Fachverkäuferin Jana Kowarik ist begeistert: "Hier kann man jedes Jahr richtige Schnäppchen machen." Die Oberwiesenthalerin steht auch beim Flohmarkt parat und weiß, worauf man beim Kauf von gebrauchter Ausrüstung achten sollte. Das sind ihre Tipps:

  • Beim Langlauf sollte alles zusammenpassen. Das heißt, das Bindungssystem sollte mit dem dazugehörigen Schuh harmonieren.
  • Zudem sollte man auf Gewicht und Körpergröße des oder der Fahrenden achten. Und darauf, ob er oder sie Anfänger/in oder Profi ist.
  • Bei alpiner Ausrüstung sollte das Material das auf dem Flohmarkt gekauft wird, nicht zu alt sein.
  • Der Schuh zu Fuß und Fahrkönnen passen.

Und das gibt Ute Ebell zu bedenken:

Gekauft ist gekauft! Es gibt kein Rückgaberecht beim Flohmarkt.

Wichtig vor dem ersten Lauf sei es, seine Ausrüstung in einem Fachgeschäft richtig einstellen zu lassen, erklärt Jana Kowarik. Das heißt zum Beispiel, "beim Ski die Bindung einstellen lassen, Kanten schleifen, Belag ausbessern", damit man auch Fahrspaß hat.

Ski-Flohmarkt - wann und wo? Ankauf:
9.11.2019, 08:00 - 10:00 Uhr

Verkauf:
9.11.2019, 09:00 -14:00 Uhr

Dr.-Jaeger-Str. 2, 09484 Kurort Oberwiesenthal

Quelle: MDR/cw

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 08.11.2019 | 12:17 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 09. November 2019, 06:10 Uhr

Mehr aus Annaberg, Aue und Schwarzenberg

Mehr aus Sachsen