Heißluftballons über Zwickau
Bildrechte: Stadtverwaltung Zwickau

900-jähriges Stadtjubiläum 12.000 Besucher beim Ballonfest in Zwickau

Heißluftballons über Zwickau
Bildrechte: Stadtverwaltung Zwickau

Mehr als 12.000 Besucher sind am Wochenende zum Ballonfest in Zwickau gekommen. Das teilte die Stadt am Montag mit. Als Besuchermagneten erwiesen sich demnach das abendliche Ballonglühen, das Luftballonweitfliegen und der Ballon am Kran. Seit Freitag hat die Stadt auch einen eigenen Ballon - er wurde auf den Namen "Zwickau" getauft und ging bereits auf seine erste Fahrt.

Bildergalerie Zwickau schwebt im siebenten Himmel

Heißluftballons über Zwickau
Das Ballonfest war Teil der 900-Jahr-Feiern. Bildrechte: Stadtverwaltung Zwickau
Heißluftballons über Zwickau
Das Ballonfest war Teil der 900-Jahr-Feiern. Bildrechte: Stadtverwaltung Zwickau
Heißluftballons über Zwickau
Zwickau hat jetzt einen eigenen Heißluftballon. Bildrechte: Stadtverwaltung Zwickau
Heißluftballons über Zwickau
Er ging am Freitag auf Fahrt. Bildrechte: Stadtverwaltung Zwickau
Heißluftballons über Zwickau
Jeden Abend wurde es stimmungsvoll. Bildrechte: Stadtverwaltung Zwickau
Heißluftballons über Zwickau
Das Ballonglühen war einer der Höhepunkte. Bildrechte: Stadtverwaltung Zwickau
Teilnehmer des Städtelaufs
In zwei Tagen zu Fuß von Dortmund nach Zwickau - die beiden Partnerstädte geben sich sportlich. Bildrechte: Stadtverwaltung Zwickau
Alle (6) Bilder anzeigen

Einziger Wermutstropfen: Das Wetter machte leider nur einen Start aller Heißluftballone möglich. War es am Samstag eine Gewitterfront, die sich in Flugrichtung ausbreitete, so vereitelte ein zu starker und wechselnd-böiger Wind am Sonntagabend den Start.

Matthias Merz Pressesprecher der Stadt Zwickau

Städtelauf Dortmund-Zwickau

Teilnehmer des Städtelaufs
Bildrechte: Stadtverwaltung Zwickau

Für die kleinen Besucher waren die Lampionumzüge ein toller Spaß. Romantisch wurde es jeden Abend um 22 Uhr, wenn die Ballonhüllen zur Musik zu leuchten anfingen. Das Ballonfest war Teil der Feiern zu "900 Jahre Zwickau".

Ein weiterer Höhepunkt war der Zieleinlauf des Städtelaufs Dortmund-Zwickau, bei dem 19 Sportler die 480 Kilometer lange Strecke in einer Endlosstaffel zurückgelegt hatten. Sie hatten in nur zwei Tagen die Strecke von der Partnerstadt Dortmund nach Zwickau zurückgelegt.

Quelle: MDR/koe/dk

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSENSPIEGEL | 20.05.2018 | 19:00 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 21. Mai 2018, 15:29 Uhr

Die Kommentierungsdauer ist abgelaufen. Der Beitrag kann deshalb nicht mehr kommentiert werden.