24.11.2019 | 12:38 Uhr Schwerer Autounfall auf B95: Mann im Auto eingeklemmt

Auf der Bundesstraße 95 am Abzweig Klaffenbach zu einem schweren Unfall gekommen. Nach Angaben eines MDR-Reporters waren am Sonnabendabend zwei Autos mit hoher Geschwindigkeit zusammengestoßen. Drei Menschen wurden dabei verletzt.

Ein Autofahrer wurde in seinem Pkw eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Er wurde ins Krankenhaus gebracht, so wie auch die Fahrerin und die Beifahrerin des zweiten Autos.

Die Bundesstraße musste für mehrere Stunden gesperrt werden. Es entstand hoher Sachschaden.

Quelle: MDR/nj

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR Sachsenspiegel | 24.11.2019 | 19:30 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 24. November 2019, 12:51 Uhr

Mehr aus Chemnitz und Stollberg

Mehr aus Sachsen