22.09.2019 | 12:15 Uhr Brand in Mehrfamilienhaus in Thalheim

Zwei Feuerwehrmänner löschen einen Brand von oben
Symbolbild Bildrechte: colourbox.com

In einem Mehrfamilienhaus in Thalheim im Erzgebirge hat es am Sonnabend gebrannt. Wie die Polizei mitteilte, brach das Feuer am späten Nachmittag in der Küche einer Dachgeschosswohnung aus. Die Bewohner wurden von der Feuerwehr in Sicherheit gebracht. Verletzt wurde niemand. Die Wohnung, in der der Brand ausgebrochen war, ist derzeit nicht bewohnbar. Die Betroffenen wurden anderweitig untergebracht. Wie hoch der Sachschaden ist, ist noch unklar. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Quelle: MDR/al

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 23.09.2019 | ab 05:30 Uhr in den Polizeimeldungen aus dem Studio Chemnitz

Zuletzt aktualisiert: 22. September 2019, 12:15 Uhr

Mehr aus Chemnitz und Stollberg

Mehr aus Sachsen