07.12.2019 | 15:42 Uhr Chemnitzer FC hat neuen Aufsichtsrat

Mitgliederversammlung Chemnitzer FC
Bildrechte: Picture Point/Gabor Krieg

Der Fußball-Drittligist Chemnitzer FC hat am Sonnabend einen neuen Aufsichtsrat gewählt. 509 der anwesenden 524 Mitglieder stimmten auf der Versammlung für eine siebenköpfige Liste. Vorsitzender des neuen Gremiums ist der 47-jährige Unternehmer Knut Müller. Auf einer Mitgliederversammlung Mitte August war die Wahl eines Aufsichtsrats noch gescheitert.

Quelle: MDR/al

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 07.12.2019 | 19:00 Uhr in den Nachrichten

Mehr aus Chemnitz und Stollberg

Mehr aus Sachsen

Göschenhaus Höhnstädt 2 min
Bildrechte: Karsten Pietsch

In Hohnstädt bei Grimma gibt es eines der kleinsten Museen Sachsens. Unser Reporter Karsten Pietsch hat sich in dem Landhaus angeschaut, wie sich unsere Vorfahren dort vor 225 Jahren erholten.

MDR SACHSEN - Das Sachsenradio Mi 23.09.2020 12:11Uhr 02:10 min

https://www.mdr.de/sachsen/leipzig/grimma-oschatz-wurzen/goeschenhaus-museum-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio