10.07.2020 | 14:55 Uhr Bio-Eier rund um die Uhr in der Sparkasse Chemnitz

Eierautomat Sparkasse Chemnitz
Rund 51.000 Bio-Eier wurden in der Sparkasse Chemnitz bereits aus dem Eierautomaten verkauft. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Der erste Eierautomat war ein großer Erfolg, jetzt will die Sparkasse Chemnitz nachlegen: Wie das Geldinstitut bereits vergangene Woche mitteilte, plant sie in den nächsten Wochen die Aufstellung eines zweiten Automaten. Aus dem ersten Automaten seien seit Aufstellung bereits 51.000 Bioeier verkauft worden. Er steht seit März 2019 im Moritzhof in Chemnitz.

Nach Angaben der Sparkasse Chemnitz werden pro Woche 600 bis 700 Eier verkauft. Das Unternehmen selbst verdiene an dem Automaten nichts. Stattdessen unterstütze er die regionale Wirtschaft und sei als Service für die Kunden gedacht.

Die Sparkasse Chemnitz ist nach eigenen Angaben die erste in Deutschland, die frische Eier "rund um die Uhr" anbietet. Die Eier stammen vom Biohof Kretzschmar aus Gersdorf. Drei bis vier Mal pro Woche werde der Automat damit frisch befüllt. Der neue Automat soll in einigen Wochen in Limbach-Oberfrohna aufgestellt werden.

Quelle: MDR/al/dpa

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR um 4 | 10.07.2020 | 16:00 Uhr

Mehr aus Chemnitz und Stollberg

Mehr aus Sachsen