Ein Polizeiabsperrungsband entlang einer Straße.
Bildrechte: dpa

Zeugen gesucht Erneute Bombendrohung gegen Jugendamt Chemnitz

Seit zwei Wochen hält ein Bombendroher in Chemnitz die Polizei in Atem. Drei mal wurde der Bereich um das Jugendamt weiträumig gesperrt - gefunden wurde nichts. Am Donnerstag bedrohte der Unbekannte erneut die Behörde.

Ein Polizeiabsperrungsband entlang einer Straße.
Bildrechte: dpa

Erneut hat es in Chemnitz eine Bombendrohung gegen das Jugendamt im Gebäudekomplex Moritzhof gegeben. Wie die Polizei mitteilte, ging der entsprechende Anruf kurz nach dreizehn Uhr in der Leitstelle ein. Daraufhin räumte die Polizei das Jugendamt und durchsuchte das Gebäude. Die jüngste Drohung war bereits die vierte in den vergangenen zwei Wochen. Die Polizei evakuierte jedes Mal Mitarbeiter und Besucher. Bei den anschließenden Durchsuchungen unter anderem mit Sprengstoffspürhunden wurden keine verdächtigen Gegenstände gefunden.

Polizei sucht Zeugen

Wie die Polizei mitteilt, kam der Anruf am Donnerstag 13:10 Uhr von einem öffentlichen Fernsprecher, der sich an der Ecke Karl-Liebknecht-Straße / Georgstraße in unmittelbarer Nähe zum Chemnitzer Busbahnhof befindet. Die Beamten suchen nach Zeugen, die den Anrufer dort gesehen haben könnten.

Nach einer Bombendrohung evakuiert die Polizei ein Gebäude und sperrt Straßen in Chemnitz.
Bei den vorangegangenen Bombendrohungen wurde kein Sprengstoff gefunden. Bildrechte: Harry Härtel

Bereits seit der dritten Bombendrohung gegen das Jugendamt am Dienstag verfolgt die Polizei in Chemnitz eine konkrete Spur. Den Angaben zufolge kam der Drohanruf um 16.23 Uhr von einem öffentlichen Telefon in der Augustusburger Straße in unmittelbarer Nähe zur Straßenbahnhaltestelle "Tschaikowskistraße".
Die Polizei sucht ebenfalls nach Zeugen, die am Dienstag Personen im Bereich der Telefonsäule gesehen haben und Angaben dazu machen können. Zum Zeitpunkt des Anrufes hätten dort mehrere Menschen auf die Straßenbahn gewartet.

Quelle: MDR/tfr

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 08.11.2018 | 15:30 Uhr in den Regionalnachrichten aus dem Studio Chemnitz

AKTUELLES AUS SACHSEN

Zuletzt aktualisiert: 08. November 2018, 18:56 Uhr

Mehr aus Sachsen