Restaurant Safran Chemnitz
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Nach Angriff auf persisches Restaurant Verletzter Wirt in Chemnitz: Polizei sucht Zeugen

Am Sonntagabend haben Unbekannte ein persisches Restaurant in Chemnitz angegriffen und den Wirt verletzt. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen. Der Angriff ist nicht der erste auf ein ausländisches Restaurant.

Restaurant Safran Chemnitz
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Nach dem Angriff auf den Inhaber eines persischen Restaurants in Chemnitz am Sonntagabend sucht die Polizei nach Zeugen. Nach bisherigen Erkenntnissen wird nach drei tatverdächtigen Männern gefahndet. Das Polizeiliche Terrorismus- und Extremismus-Abwehrzentrum hat die Ermittlungen übernommen und sucht Zeugen.

Laut Polizei sollen die drei Unbekannten Motorradkleidung und -helme getragen haben, als sie am Sonntag gegen 22:30 Uhr das Lokal "Safran" betraten. Dort hätten sie Inventar auf den 52 Jahre alten, iranischen Inhaber Masoud H. geworfen. Der Chemnitzer "Freien Presse" sage H., einer der Angreifer habe den Hitlergruß gezeigt. Der Restaurantbesitzer wurde bei dem Angriff leicht verletzt und in ein Krankenhaus gebracht.

Zeugen gesucht! Wer Beobachtungen zur Tat mach kann, wird gebeten, sich unter der 0371 3873449 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Vermehrt Angriffe auf ausländische Restaurants

Der Vorfall ist nicht der erste dieser Art. In der Vergangenheit war das Lokal "Safran" den Angaben zufolge vermehrt Ziel von Sachbeschädigungen und rechtsextremen Schmierereien. Während der Ausschreitungen am Abend des 27. August in Chemnitz sollen unbekannte Neonazis auch ein jüdisches Restaurant angegriffen haben. Der Inhaber wurde verletzt und erstattete Anzeige. Auch das persische Restaurant "Schmetterling" an der Lohstraße war im September Ziel eines Angriffs. Dort warfen Unbekannte die Scheiben ein. Chemnitz steht seit mehreren Wochen wegen ausländerfeindlicher Übergriffe im Fokus.

Quelle: MDR/mar/epd

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 10.10.2018 | 8:30 Uhr in den Regionalnachrichten aus dem Studio Chemnitz

AKTUELLES AUS SACHSEN

Zuletzt aktualisiert: 10. Oktober 2018, 16:12 Uhr

Mehr aus Sachsen