17.10.2019 l 19:59 Uhr Chemnitzer FC hat neuen Notvorstand

CFC Emblem am Hauptgebäude.
Bildrechte: imago images / Picture Point

Fußball-Drittligist Chemnitzer FC hat einen neuen Notvorstand. Wie der Club am Donnerstag mitteilte, bestellte das Amtsgericht Chemnitz Oberstaatsanwalt Siegfried Rümmler sowie die Unternehmer und Gesellschafter Romy Polster und Udo Pfeifer in das Gremium.

Mehr dazu hier:

Quelle: MDR/sid/bj

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 17.10.2019 | in den Nachrichten

Mehr aus Chemnitz und Stollberg

Mehr aus Sachsen

Blick in derNacht auf die tschechische Grenze bei Bärenstein. Man sieht nur noch das Begüßungsschild Tscheciens und den Ortsnamen Vejpoerty. Sperren, absperrbänder und scilder wurden in der Nacht zum 26.5.2020 von tschechischen behörden weggeräumt. Grenzpendler können den Übergang wiede rnutzen,. 1 min
Bildrechte: MDR

Di 26.05.2020 11:17Uhr 00:21 min

https://www.mdr.de/sachsen/video-412772.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video