13.03.2020 | 05:56 Uhr Auto brennt auf Parkplatz in Ebersdorf bei Chemnitz

Feuerwehrleute löschen das brennende Auto.
Feuerwehrleute beim Löschen des Wagens. Bildrechte: Harry Härtel

Im Chemnitzer Ortsteil Ebersdorf hat in der Nacht zum Freitag ein Auto gebrannt. Nach MDR-Reporterinformationen wurde die Feuerwehr gegen 3 Uhr zur Ortelsdorfer Straße gerufen. Dort stand auf einem Parkplatz das Fahrzeug bereits in Flammen. Durch den Löscheinsatz konnte eine Ausbreitung des Feuers auf eine nahegelegene Gaststätte verhindert werden. Personen kamen nicht zu Schaden, das Auto ist Schrott. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Quelle: MDR/ma

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 13.03.2020 | ab 06:30 Uhr in den Regionalnachrichten aus dem Studio Chemnitz

Mehr aus Chemnitz und Stollberg

Mehr aus Sachsen