Schildrabe im Chemnitzer Tierpark
Der Schildrabe im Chemnitzer Tierpark. Bildrechte: Tierpark Chemnitz

13.11.2019 | 09:37 Uhr Tierpark Chemnitz zeigt seltenen Rabenvogel

Schildrabe im Chemnitzer Tierpark
Der Schildrabe im Chemnitzer Tierpark. Bildrechte: Tierpark Chemnitz

Der Chemnitzer Tierpark besitzt jetzt einen seltenen Rabenvogel. Wie die Einrichtung informierte, stammt der einjährige männliche Schildrabe aus einem Schweizer Zoo. Vor einigen Tagen ist er nach Chemnitz transportiert worden.

Der Schildrabe, auf Lateinisch Corvus albus, gehört zwar zu den häufigsten Vertretern der afrikanischen Rabenvögel. Der Chemnitzer Tierpark ist aber aktuell einer von nur neun Zoos in Deutschland, die diese Tierart zeigen. Ein weibliches Tier soll noch folgen, so dass in Zukunft auch die Zucht möglich ist.

Quelle: MDR/ma

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 12.11.2019 | 18:30 Uhr in den Regionalnachrichten aus dem Studio Chemnitz

Zuletzt aktualisiert: 13. November 2019, 09:37 Uhr

0 Kommentare

Mehr aus Chemnitz und Stollberg

Stau auf A72
A72 - Wilkau-Haßlau - Vollsperrung Autobahn nach lkw Unfall Bildrechte: Niko Mutschmann

Mehr aus Sachsen