16.06.2019 | 17:17 Uhr Ballack-Junge in Chemnitz: Wie der Vater, so der Sohn?

Michael Ballack als junger Fußballspieler im himmelblauen Trickot des CFC vor einer Werbewand.  Ein junger Mann mit weißem T-Shirt steht auf einem Sportplatz.
Bildrechte: Harry Härtel

Der Chemnitzer FC hat am Sonnabend das erste Mal für die neue Saison trainiert. Unter den Zuschauern war auch Emilio, der 16 Jahre alte Sohn von Michael Ballack. Er absolviert derzeit ein Praktikum in der Geschäftsstelle des CFC.

Als Michael Ballack vor über 30 Jahren das erste Mal für den FC Karl-Marx-Stadt antrat, war dieser gerade einmal zwölf Jahre alt und spielte bereits fünf Jahre Fußball. Auch sein mittlerer Sohn Emilio spielt Fußball, allerdings in seiner Heimat Oberbayern, zum Beispiel in der U17 Mannschaft des SV Planegg-Krailling in der Bezirksoberliga.

Der CFC hat die vergangene Saison als Meister abgeschlossen und spielt jetzt wieder in der dritten Liga.

Ballack-Sohn schnuppert in Chemnitz rein

Der mittlere Sohn von Michael Ballack, Emilio Ballack schaut sich das Auftakttraining des Drittligisten CFC an.

Ein junger Mann steht auf einem Sportplatz mit einer Wasserflasche in der Hand. Danaben läuft ein Trainer mit blauem T-Shirt, der Trainingsutensilien trägt.
Emilio Ballack beobachtet das Auftakttraining des CFC, rechts daneben Torwarttrainer Marcell Höttecke. Bildrechte: Harry Härtel
Ein junger Mann steht auf einem Sportplatz mit einer Wasserflasche in der Hand. Danaben läuft ein Trainer mit blauem T-Shirt, der Trainingsutensilien trägt.
Emilio Ballack beobachtet das Auftakttraining des CFC, rechts daneben Torwarttrainer Marcell Höttecke. Bildrechte: Harry Härtel
Ein junger Mann steht auf einem Sportplatz mit einer Wasserflasche in der Hand.
Emilio, der in Oberbayern lebt, absolviert ein Praktikum in der Geschäftsstelle des CFC. Bildrechte: Harry Härtel
Michael Ballack als junger Fußballspieler im himmelblauen Trickot des CFC vor einer Werbewand.  Ein junger Mann mit weißem T-Shirt steht auf einem Sportplatz.
Der 16-Jährige sieht seinem Vater sehr ähnlich. Bildrechte: Harry Härtel
Michael Ballack als junger Fußballspieler im himmelblauen Trickot des CFC vor einer Werbewand.
Michael Ballack kam 1988 zum FC Karl-Marx-Stadt und blieb bis 1997 beim CFC. Hier ein Foto vom Sommer 1996. Bildrechte: Harry Härtel
Ein Schwarz-weiß Foto von Michael Ballack, der gerade Fußball spielt.
1995 bekam er beim CFC seinen ersten Profivertrag. Bereits zwei Jahre später holte ihn Trainer Otto Rehhagel in die Bundesliga zum 1. FC Kaiserslautern. Bildrechte: Harry Härtel
Michael Ballack in weinrotfarbener Strickjacke im Stadion.
Auch heute noch schaut Michael Ballack hin und wieder in Chemnitz beim CFC vorbei, wie hier am 18.05.2019 beim Spiel gegen den Bischofswerdaer FV 08. An diesem 34. Spieltag bekam der CFC die Meistertrophäe überreicht. Bildrechte: Harry Härtel
Alle (6) Bilder anzeigen

Quelle: MDR/nk

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSENSPIEGEL | 15.06.2019 | 19:00 Uhr

Ballack 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Mehr aus Chemnitz und Stollberg

Mehr aus Sachsen