Gummistiefel stehen im Regal einer Kindertagesstätte.
Bildrechte: dpa

21.05.2019 | 09:49 Uhr Baustart für zwei neue Kitas in Chemnitz

Gummistiefel stehen im Regal einer Kindertagesstätte.
Bildrechte: dpa

In Chemnitz wird am Dienstag mit dem Bau zwei neuer Kitas begonnen. In Chemnitz beginnt heute der Bau von zwei neuen Kindergärten. Im Ortsteil Altendorf sollen in Zukunft 119 Kinder betreut werden. Ein Neubau am Schlossteich wird 150 Kindern Platz bieten. Insgesamt investiert die Stadt knapp elf Millionen Euro in die beiden Kitas.

Zudem feiert die private DPFA-Regenbogenschule am Nachmittag Richtfest für ihre neue Sporthalle. Der Neubau kostet insgesamt 2,7 Millionen Euro. Im September sollen dort Grund- und Oberschüler ihre ersten Sportstunden haben.

Quelle: MDR/cb

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 21.05.2019 | 09:30 Uhr in den Regionalnachrichten aus dem Studio Chemnitz

AKTUELLES AUS SACHSEN

Mehr aus Chemnitz und Stollberg

Mehr aus Sachsen