Service Aktuelle Corona-Meldungen aus der Region Chemnitz


Fallzahlen: Bestätigte Corona-Fälle in der Region Chemnitz

Durch einen Klick auf die Linien in der Grafik erfahren Sie die Fallzahlen des jeweiligen Tages. Mit den Pfeiltasten "zurück" und "weiter" können Sie zwischen der Stadt Chemnitz und den umliegenden Landkreisen wechseln.

Redaktioneller Hinweis: Durch die Meldeketten der Behörden kann es zu Abweichungen zwischen den Gesundheitsämtern der Landkreise und kreisfreien Städte und den Zahlen des Sozialministeriums kommen. Wir beziehen uns in erster Linie auf die Daten der Gesundheitsämter, weil sie eher verfügbar sind. Einige Landkreise und kreisfreie Städte melden ihre Daten auch direkt an das Ministerium, ohne sie selbst zu veröffentlichen.


Aktuelle Corona-Kurzmeldungen

29.05.2020 | Zwei Menschen an Corona gestorben
Zwei Menschen sind im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gestorben. Die Todesfälle wurden in den Landkreisen Görlitz und Mittelsachsen registriert. Die Gesundheitsbehörden in Sachsen haben heute sieben neue Corona-Infektionen gemeldet. Insgesamt haben sich seit Ausbruch der Pandemie 5.290 Menschen in Sachsen nachweislich mit dem Coronavirus infiziert. Etwa 4.830 sind nach Angaben des sächsischen Sozialministerium bereits wieder genesen. Die Zahl der Todesfälle liegt bei 212.

29.05.2020 | Radiogala in Chemnitz
Das Chemnitzer Opernhaus ist morgen Abend Schauplatz einer besonderen Gala. Musiker aus 18 mitteldeutschen Theatern präsentieren Beiträge aus Oper, Musical und Operette. Sie setzten damit eine Idee der Theater Chemnitz um. Ziel sei es, in Coronazeiten ein Zeichen der Hoffnung und des Miteinanders zu senden. Die Gala wird live im Radio übertragen, und zwar ab 19:05 Uhr bei MDR KULTUR, MDR Klassik und im Deutschlandfunk.

29.05.2020 | Frankenberg verschiebt Museumseröffnung
Die Eröffnung des neuen Erlebnismuseums "ZeitWerkStadt" in Frankenberg verschiebt sich ins kommende Frühjahr. Wie die Stadtverwaltung mitteilte, hat die Corona-Krise das Vorhaben ausgebremst. Das neue Museum entsteht in der ehemaligen Blumenhalle der 8. Landesgartenschau. Es beschäftigt sich mit der Industriegeschichte Frankenbergs und dem sächsischen Pioniergeist. Zu den Ausstellungsstücken zählen Exponate der Fahrzeug-, Teppich- und Druckindustrie. Ursprünglich sollte das Museum diesen Sommer fertig werden.

29.05.2020 | Filmmarathon beim Autokino in Chemnitz
Das Autokino Chemnitz auf dem Messeparkplatz startet in seine letztes Filmwochenende. Dabei gibt es einen kleinen Filmmarathon. Insgesamt werden zehn Streifen bis zum Pfingstmontag gezeigt.

Danken möchte ich allen Beteiligten, vor allem auch den rund 10.000 Besuchern, die kamen. Dass so viele Menschen aus Chemnitz und Umgebung das Autokino besuchten, ist schon wirklich ein gutes Zeichen für die Bewerbung von der Stadt als Europäische Kulturhauptstadt 2025.

Nach Ende der Filmvorführungen gibt es noch bis zum 12. Juni mehrere Kulturveranstaltungen, darunter eine Auto-Disko.

29.05.2020 | Klinikum Chemnitz lockert Besuchsregeln
Am Klinikum Chemnitz fällt das strikte Besuchsverbot. Wegen der günstigen Entwicklung der Covid 19-Fallzahlen sind ab heute Besuche von Patienten wieder möglich. Allerdings gelten besondere Vorsichtsmaßnahmen: So dürfen die Stationen nur mit Mundschutz betreten werden. Und jeder Patient darf maximal einen Besucher pro Tag empfangen. Außerdem sind Krankenbesuche wochentags nur von 16 bis 18 Uhr möglich.

Service

Hotline-Nummern für die Region Chemnitz
Stadt/Landkreis Telefonnummer
Stadt Chemnitz 0371 488 5321
Erzgebirgskreis 03733 831 3008
Landkreis Mittelsachsen 03733 831 4444

03771 277 4444
Vogtlandkreis 03741 300 3570

03741 300 3571 

03741 300 3572
Landkreis Zwickau 0375 440221111

Mehr aus der Region Chemnitz

Die Dampflok 503648 fährt. 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Mehr aus Sachsen