24.04.2020 | 16:38 Uhr Boom trotz Krise? Landesausstellung 2020 soll vor Sommerferien starten

Landesausstellung Sachsen 2020
Bildrechte: PR/Malte Burkhardt

Die 4. Sächsische Landesstellung soll noch im Juli vor den Sommerferien starten - sofern es die Corona-Lage zulässt. Das hat Sachsens Kultur- und Tourismus-Ministerin Barbara Klepsch am Freitag in Zwickau gesagt. Ein exaktes Datum nannte sie nicht. Ursprünglich sollte die Landesausstellung mit dem Titel "Boom. 500 Jahre Industriekultur in Sachsen" mit einer Zentralausstellung im Audi-Bau Zwickau am 25. April öffnen. Neben Zwickau waren noch sechs weitere Schauplätzen in Westsachsen vorgesehen. Wegen der Corona-Pandemie war bereits die große Eröffnung Ende März auf unbestimmte Zeit verschoben worden.

Wir haben alle die Hoffnung, dass es auch im Kulturbereich wieder zu Lockerungen kommt.

Barbara Klepsch Ministerin für Kultur und Tourismus
Landesausstellung Sachsen 2020
Bildrechte: PR/W. Schmidt

Lockerungen für reale Begegnungen von Menschen im Kulturbereich seien kompliziert, sagte Klepsch. Die Corona-Krise habe für die Landesausstellung besondere Folgen gehabt und auch dazu geführt, dass ein besonderes Begleitprogramm entwickelt wurde. Teile des Programms werden ab Mai als Video- und Podcast-Reihe zu sehen sein.

Ausstellungsmotto passt zu Corona-Krise

Der Kurator der Landesausstellung, Thomas Spring, hob am Freitag die Aktualität des Ausstellungstitel hervor: "Das Motto der Landesausstellung lautet bekanntlich 'Boom' und spielt damit darauf an, dass die Sachsen nach wirtschaftlichen Krisen immer wieder einen Wiederaufstieg geschafft haben - durch Fleiß, Zusammenhalt und Erfindungsgeist", meinte Spring. So werde es nach seiner festen Überzeugung auch nach der Corona-Krise kommen.

Die Landesausstellung zeigt die Region Südwestsachsen im "Jahr der Industriekultur" als ein bedeutendes Zentrum der europäischen Industrialisierung. Neben der geplanten Zentralausstellung im Audi-Bau Zwickau, die vom Deutschen Hygiene-Museum durchgeführt wird, sollen möglichst vor den Sommerferien diese Schauplätze öffnen:

Quelle: MDR/kk

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 24.04.2020 | 15:30 Uhr in den Regionalnachrichten aus dem Studio Chemnitz

Mehr aus der Region Chemnitz

Mehr aus Sachsen