18.06.2020 | 21:00 Uhr MDR SACHSEN-Serie: Urlaub in Sachsen

Die Corona-Krise hat die Urlaubs- und Ferienpläne vieler Sachsen über den Haufen geworfen. Der MDR SACHSENSPIEGEL begibt sich deshalb auf die Suche nach schönen, unbekannten Reisezielen im Freistaat. Diesmal: die Freiberger Mulde.

Collage zum Thema Urlaub in Sachsen
Bildrechte: MDR/panthermedia/imago

Urlaub vor der Haustür - auch für viele Sachsen steht das in diesem Jahr auf dem Programm. Heute sind wir auf der Freiberger Mulde unterwegs. MDR SACHSEN-Reporterin Viktoria Schackow nimmt uns auf eine Paddel-Tour vom Kloster Buch, vorbei an Leisnig bis zum Wasserschloss Podelwitz.

Also wir haben recht vielfältige Kundschaft: viele Familien mit Kindern, Junggesellenabschiede, Firmenausflüge, 75. Geburtstag von der Oma - alles machbar.

Michael Unger Unger Outdoor Team

Hier waren wir schon unterwegs:

Quelle: MDR/vs/cb

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSENSPIEGEL | 18.06.2020 | 19:00 Uhr

Mehr aus Sachsen