Sanierungsarbeiten auf der Schienenstrecke der Drahtseilbahn.
Bauarbeiten in den vergangenen Wochen auf der Schienenstrecke der Drahtseilbahn. Inzwischen ist sie wieder fahrbereit. Bildrechte: Verkehrsverbund Mittelsachsen

12.11.2019 | 10:42 Uhr Gleise der Drahtseilbahn Augustusburg sind saniert

Sanierungsarbeiten auf der Schienenstrecke der Drahtseilbahn.
Bauarbeiten in den vergangenen Wochen auf der Schienenstrecke der Drahtseilbahn. Inzwischen ist sie wieder fahrbereit. Bildrechte: Verkehrsverbund Mittelsachsen

Die Modernisierung der Drahtseilbahn Augustusburg kommt gut voran. Wie der Verkehrsverbund Mittelsachsen (VMS) am Dienstag mitteilte, ist die 1,2 Kilometer lange Schienenstrecke zwischen Berg- und Talstation fertig saniert. Dort waren 150 Schwellen ausgetauscht worden.

Innenausbau der Wagen läuft

Ein frisch lackierter Waggon der Drahtseilbahn.
Ein frisch lackierter Waggon der Drahtseilbahn. Bildrechte: Verkehrsverbund Mittelsachsen

Derzeit werden in Güstrow in Mecklenburg-Vorpommern die Karosserien der Drahtseilbahn neu aufgebaut. Laut VMS sind die Wagen bereits lackiert. Nun läuft der Innenausbau. Die Wagen erhalten neue Sitze und Fenster sowie eine moderne Heizung. Die Modernisierung der Drahtseilbahn hatte Anfang September begonnen. Im kommenden März soll sie wieder in Betrieb gehen. Insgesamt werden über zwei Millionen Euro investiert.

Quelle: MDR/ma

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 12.11.2019 | 10:30 Uhr in den Regionalnachrichten aus dem Studio Chemnitz

Zuletzt aktualisiert: 12. November 2019, 10:42 Uhr

0 Kommentare

Mehr aus Flöha und Hainichen

Mehr aus Sachsen