Ein Polizeifahrzeug steht vor einem Polizeirevier (mit Zoomeffekt)
Bildrechte: dpa

24.10.2019 | 05:12 Uhr Zwei Verletzte bei Unfall auf B173 bei Niederschöna

Ein Polizeifahrzeug steht vor einem Polizeirevier (mit Zoomeffekt)
Bildrechte: dpa

Bei einem Verkehrsunfall auf der B173 bei Niederschöna bei Freiberg sind am Mittwoch zwei Personen verletzt worden. Der 60 Jahre alte Fahrer eines Kleintransporters stieß mit einem Skoda zusammen. Durch den Aufprall an einer Kreuzung kam der Skoda nach rechts von der Straße ab und blieb auf der Seite auf einem Acker liegen. Einsatzkräfte der Feuerwehr mussten die Insassen des Skoda befreien. Der 73 Jahre alte Fahrer und seine 72 Jahre alte Beifahrerin wurden ins Krankenhaus gebracht. Der Transporter-Fahrer blieb unverletzt. Der Sachschaden an den Fahrzeugen beläuft sich auf rund 11.000 Euro. Für die Rettungsmaßnahmen und zur Unfallaufnahme musste die Bundesstraße mehr als drei Stunden gesperrt werden.

Quelle: MDR/sth

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR | 23.10.2019 | 18:30 Uhr in den Regionalnachrichten aus dem Studio Chemnitz

Zuletzt aktualisiert: 24. Oktober 2019, 05:12 Uhr

Mehr aus Freiberg

Mehr aus Sachsen