Raumfahrt-Faszination Sojus-Modell macht Jähns Weltraumflug erlebbar

Eine Sojus-Landekapsel, die gerade mal Platz für zwei Personen bietet
Die Landekapsel ist in Originalmaßen nachgebaut worden. Bildrechte: MDR/Nora Kilenyi
Eine Mitarbeiterin der Raumfahrtausstellung Morgenröthe-Rautenkranz steht lächelnd neben dem neuen Modell eines Sojus-Raumschiffs
Für die Deutsche Raumfahrtausstellung ist das Raumschiff-Modell eine gelungene Ergänzung, denn schließlich flog auch Sigmund Jähn in einer Sojus-Rakete ins All. Bildrechte: MDR/Nora Kilenyi
In einem Sojus-Raumschiffmodell sitzen Kosmonauten-Figuren an Schaltpulten
Im Maßstab 1:5 ist detailgetreu das Innenleben einer modernen Sojus-Rakete nachgebildet worden. Sogar die Gesichter der Figuren sind echten Weltraumpiloten wie Alexander Gerst nachempfunden. Bildrechte: MDR/Nora Kilenyi
In der Raumfahrtausstellung Morgenröthe-Rautenkranz steht eine Sojus-Landekapsel und das Modell eines Sojus-Raumschiffs
Das Sojus-Modell steht passenderweise neben einer Sojus-Landekapsel. Bildrechte: MDR/Nora Kilenyi
Eine Sojus-Landekapsel, die gerade mal Platz für zwei Personen bietet
Die Landekapsel ist in Originalmaßen nachgebaut worden. Bildrechte: MDR/Nora Kilenyi
Blick in eine Sojus-Landekapsel
Besucher können selbst in der engen Kapsel Platz nehmen und an Monitoren ein Andockmanöver nachspielen. Bildrechte: MDR/Nora Kilenyi
Besucher bestaunen in der Raumfahrtausstellung Morgenröthe-Rautenkranz eine Sojus-Landekapsel und das Modell eines Sojus-Raumschiffs
Schon kurz nach der Enthüllung lockte das Sojus-Modell neugierige Besucher an. Bildrechte: MDR/Nora Kilenyi
In der Raumfahrtausstellung Morgenröthe-Rautenkranz läuft in einem großen Flachbildfernseher ein Film über Fliegerkosmonaut Sigmund Jähn
Zum 80. Geburtstag von Sigmund Jähn zeigt die Raumfahrtausstellung in Morgenröthe-Rautenkranz auch Fernsehberichte und alte Filmdokumente über den "Ersten Deutschen im All". Bildrechte: MDR/Nora Kilenyi
Alle (7) Bilder anzeigen

Mehr aus der Region Chemnitz