Kriminalität Polizei Chemnitz sucht Sexualstraftäter

Streifenwagen fährt mit Blaulicht
Bildrechte: imago images / Jonas Walzberg

Die Polizei Chemnitz sucht einen Mann, der am Freitagabend eine Frau mehrfach sexuell belästigt haben soll. Wie die Polizei mitteilte, wollte die 38 Jahre alte Frau gegen 20 Uhr in ihr Auto in einem Hinterhof in der Theaterstraße steigen, als sie von einem Unbekannten von hinten gepackt und unsittlich berührt wurde. Sie habe sich zur Wehr gesetzt und im Auto flüchten können. Als sie unweit des Tatortes an einer Ampel halten musste, sei der Mann hinten in ihren Kleinwagen eingestiegen. Daraufhin kam es laut Polizei zu erneuten Übergriffen.

Frau gelingt die Flucht

Nach Aussagen der Frau, wendete sie in Panik ihr Auto und fuhr samt dem Täter in Richtung Stadtbad. Dort sei es ihr gelungen, den Unbekannten aus dem Auto zu stoßen und davonzufahren. Laut Polizei blieb die Frau unverletzt. In ihrer Vernehmung beschrieb die 38-Jährige den Täter als etwa 1,85 Meter groß, dunkelhaarig und dunkel gekleidet. Er habe Hochdeutsch mit Akzent gesprochen. Weitere Einzelheiten sind bislang nicht bekannt.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und konnte umfangreiche Spuren sichern. Die Ermittler suchen nun Zeugen, die am Freitagabend zwischen 20:05 Uhr und 20:15 Uhr die Geschehnisse in der Theaterstraße an bzw. in einem roten Ford-Kleinwagen bemerkt haben und weitere Angaben machen können. Hinweise werden unter der Telefonnummer 0371 387-3448 bei der Kriminalpolizeiinspektion Chemnitz entgegengenommen.

Quelle: MDR/mwa

Mehr aus der Region Chemnitz

Mehr aus Sachsen

Ein Mitarbeiter des Roten Kreuzes hält einen positiven Corona-Schnelltest in der Hand. 3 min
Bildrechte: dpa

Die Corona-Schnelltests werden in den nächsten Wochen und Monaten immer wichtiger. Es wird geschultes Personal gebraucht, das die Tests durchführen kann. Wir haben geschaut, worauf es beim Schnelltesten ankommt.

MDR SACHSEN - Das Sachsenradio Fr 15.01.2021 08:43Uhr 02:31 min

https://www.mdr.de/sachsen/bautzen/bautzen-hoyerswerda-kamenz/corona-ausbildung-schnelltest100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio