Naturerlebnis Erzgebirge

Wanderhinweisschilder des Kammweges Erzgebirge-Vogtland
Der Erzgebirgskamm ist Sommer wie Winter eine beliebte Wanderroute. Im Sommer können Wanderer auf dem Qualitätswanderweg Kammweg Erzgebirge-Vogtland laufen. Im Winter lockt die Kammloipe auf ihrer Strecke zwischen Johanngeorgenstadt und Schöneck zahlreiche Skilangläufer an. Bildrechte: René Gaens
Wanderhinweisschilder des Kammweges Erzgebirge-Vogtland
Der Erzgebirgskamm ist Sommer wie Winter eine beliebte Wanderroute. Im Sommer können Wanderer auf dem Qualitätswanderweg Kammweg Erzgebirge-Vogtland laufen. Im Winter lockt die Kammloipe auf ihrer Strecke zwischen Johanngeorgenstadt und Schöneck zahlreiche Skilangläufer an. Bildrechte: René Gaens
Ein Mann mit rotem Skianzug fährt auf Abfahrtsski einen Hang hinab.
Schneehochburgen wie Oberwiesenthal oder Altenberg sind in den Wintermonaten gut ausgebucht. Bildrechte: Uwe Meinhold
Eine Wanderin sitzt auf der Wiese und blickt in die Berglandschaft.
Doch auch in den Sommermonaten genießen immer mehr Urlauber die Bewegung in der Natur. Bildrechte: René Gaens
Menschenmenge bildet auf einem Marktplatz den Schriftzug 'Wir sind Welterbe'.
Die Stätten der zum Weltkuturerbe ernannten Montanregion Erzgebirge/Krušnohoří dürften sich künftig auf noch mehr Besucher einstellen. Bildrechte: 360 Grad Team
Alle (4) Bilder anzeigen

Mehr aus der Region Chemnitz

Straßenlaterne vor nächtlichem Himmel 3 min
Bildrechte: Colourbox.de

In Plauen ist künftig wieder ein ganz typischer Spruch zu hören: "Hört Ihr Leut' und laßt Euch sagen ...". Der neue Nachtwächter heißt Uwe Rödel. Das Amt gibt es nun wieder nach 133 Jahren Pause. Wie kam es dazu?

MDR SACHSEN - Das Sachsenradio Do 04.06.2020 14:10Uhr 02:36 min

https://www.mdr.de/sachsen/chemnitz/vogtland/plauen-bekommt-wieder-einen-nachtwaechter-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio