Das Blaulicht eines Feuerwehrfahrzeugs
Bildrechte: imago/T-F-Foto

16.04.2019 | 06:40 Uhr Fünf Obdachlose nach Wohnungsbrand in Auerbach

Das Blaulicht eines Feuerwehrfahrzeugs
Bildrechte: imago/T-F-Foto

Nach einem Wohnhausbrand im vogtländischen Auerbach sind fünf Mieter obdachlos. Wie die Polizei mitteilte, war das Feuer am Montagabend ausgebrochen. Gegen 18 Uhr ging der Notruf bei der Feuerwehr ein. Die Anwohner konnten sich selbstständig ins Freie retten. Sie mussten jedoch medizinisch versorgt werden. Das Wohnhaus ist nach dem Brand unbewohnbar. Die Stadtverwaltung stellte eine Notunterkunft bereit. Zur Ursache des Feuers wird ermittelt.

Quelle: MDR/cnj

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 16.04.2019 | 05:30 Uhr in den Regionalnachrichten aus dem Studio Chemnitz

AKTUELLES AUS SACHSEN

Mehr aus dem Vogtland und Greiz

Mehr aus Sachsen