Evelyn Reißmann (Mitte), Siegerin bei Miss 50plus Germany 2019, steht zwischen der Drittplatzierten Marion Ellendorff (l) und der Zweitplatzierten Eva Möller-Westman.
Die Wahl zur "Miss 50plus Germany" 2019 fand am Sonnabend im niedersächsischen Bad Zwischenahn statt. Bildrechte: dpa

Schönheitskönigin Ü50 Evelyn Reißmann aus Plauen ist "Miss 50plus Germany"

Schönheit ist kein Privileg der Jugend. Den Beweis dafür liefert eine Frau aus Sachsen. Evelyn Reißmann aus dem Vogtland ist die neue "Miss 50plus Germany".

Evelyn Reißmann (Mitte), Siegerin bei Miss 50plus Germany 2019, steht zwischen der Drittplatzierten Marion Ellendorff (l) und der Zweitplatzierten Eva Möller-Westman.
Die Wahl zur "Miss 50plus Germany" 2019 fand am Sonnabend im niedersächsischen Bad Zwischenahn statt. Bildrechte: dpa

Evelyn Reißmann aus Plauen gehört zu den schönsten Frauen Deutschlands. Die 52-jährige Versicherungsexpertin setzte sich bei der Wahl der schönsten Frauen über 50 Jahre gegen 19 Konkurrentinnen durch.

"Ich brauche nicht jeden Tag Prosecco"

"Evelyn Reißmann steht beispielhaft für eine Generation von Frauen die mit Selbstbewusstsein, Charme, Klugheit und natürlich ihrer Schönheit überzeugen", begründete Ralf Klemmer, Geschäftsführer der Miss Germany Corporation, die Entscheidung. Die 52-Jährige macht regelmäßig Yoga und geht gern mit ihrem Hund spazieren. Sie ist alleinerziehende Mutter einer 16-jährigen Tochter.

Und was ist das Geheimnis ihrer Schönheit? "In allererster Linie die Gene, auch wenn das abgedroschen klingt", meint die neue Miss. "Ich trinke viel Wasser und Tee und habe schon als Kind immer kalt geduscht." Vor dem Wettbewerb habe sie zudem länger keinen Alkohol getrunken. "Ich trinke auch mal 'ne Cola, aber ich brauche nicht jeden Tag Prosecco."

Mehr als 500 Frauen aus dem gesamten Bundesgebiet hatten sich für den Wettbewerb beworben. Zur Jury gehörten der CDU-Politiker Wolfgang Bosbach und die Schauspielerin Jessika Cardinahl ("Otto - Der Film"). Der Wettbewerb wurde in diesem Jahr zum siebten Mal ausgetragen.

Schönheitskönigin aus Sachsen Evelyn Reißmann aus Plauen ist "Miss 50plus Germany"

Deutschlands schönste Frau über 50 Jahre kommt aus dem Vogtland. Die 52-jährige Sächsin Evelyn Reißmann setzte sich im Finale gegen 19 Konkurrentinnen durch und trägt nun für ein Jahr die Schönheitskrone.

Die letzten fünf Finalistinnen Marion Ellendorff (l-r), Stephanie Robben-Beyer, Eva Möller-Westman, Evelyn Reißmann und Christine Heinrichs stehen während der Wahl zur Miss 50plus Germany 2019 auf der Bühne.
Die Plauenerin Evelyn Reißmann (vierte von links) setzte sich im Finale gegen fünf Konkurrentinnen durch. Bildrechte: dpa
Die letzten fünf Finalistinnen Marion Ellendorff (l-r), Stephanie Robben-Beyer, Eva Möller-Westman, Evelyn Reißmann und Christine Heinrichs stehen während der Wahl zur Miss 50plus Germany 2019 auf der Bühne.
Die Plauenerin Evelyn Reißmann (vierte von links) setzte sich im Finale gegen fünf Konkurrentinnen durch. Bildrechte: dpa
Evelyn Reißmann (l) steht neben der Finalistin Christine Heinrichs und freut sich über ihren Sieg zur Miss 50plus Germany 2019.
Der Jubel der 52 Jahre alten Versicherungsexpertin war groß. Bildrechte: dpa
Evelyn Reißmann (r), Siegerin bei Miss 50plus Germany, bekommt von der Vorjahressiegerin Manuela Thoma-Adofo ihr Diadem aufgesetzt.
Die Krone der "Miss 50plus Germany" darf Reißmann nun ein Jahr lang tragen. Als sie Krone und Schärpe von der Vorjahressiegerin im Empfang nahm, musste sich die "Miss 50plus 2019" ein paar Tränen wegwischen. Bildrechte: dpa
Evelyn Reißmann (Mitte), Siegerin bei Miss 50plus Germany 2019, steht zwischen der Drittplatzierten Marion Ellendorff (l) und der Zweitplatzierten Eva Möller-Westman.
Den zweiten Platz belegte Eva Möller-Westman (rechts). Dritte wurde Marion Ellendorff (links). Bildrechte: dpa
Evelyn Reißmann, Siegerin bei Miss 50plus Germany 2019, freut sich über ihren Sieg.
In ihrer Freizeit macht die Reißmann nach eigenen Angaben gerne Yoga und geht mit ihrem Hund spazieren. Bildrechte: dpa
Evelyn Reißmann, Siegerin bei Miss 50plus Germany 2019, posiert für ein Foto.
Der Wettbewerb wurde in diesem Jahr zum siebten Mal ausgetragen. Bildrechte: dpa
Alle (6) Bilder anzeigen

Ein lange gehegter Traum

Schon als junges Mädchen in der DDR träumte Evelyn Reißmann von einem Miss-Titel. Nach der Wende war sie aber zu schüchtern, sich zu bewerben. Im Alter von 52 Jahren wurde jetzt ihr Kindheitstraum wahr. "Ich bin überglücklich, kann es aber noch gar nicht richtig realisieren", sagte Reißmann am Sonntag der dpa. "Meine Tochter freut sich unheimlich für mich", erzählt sie weiter. Den Traum habe sie auch für ihre bereits gestorbenen Eltern verwirklicht. "Die waren bei mir", sagte sie.

Als Preisgeld erhielt die Vogtländerin unter anderem ein Bett, ein Mode-Outfit und zwei Übernachtungen in einem Hotel.

Miss 50 plus bei MDR SACHSEN

Wer mehr über Evelyn Reißmann erfahren möchte, sollte am Montag das Sachsenradio einschalten. Silvio Zschage und Elena Pelzer wollen dann mit der schönen Plauenerin über ihren Weg zur schönsten Frau Deutschlands plaudern. Also: Schalten Sie zwischen 9 und 10 Uhr MDR SACHSEN – Das Sachsenradio ein.

Gehen weitere Titel nach Sachsen?

Ob sich noch weitere Sachsen mit einem Schönheitstitel krönen dürfen, bleibt abzuwarten. Anastasia Aksah aus Zwickau und Tobias Ritter aus Leipzig sind Anfang November zu Miss und Mister Sachsen gewählt worden. Die 21-jährige BWL-Studentin setzte sich gegen zehn Mitbewerberinnen durch. Nun hat sie die Chance, im Februar "Miss Germany" 2019 zu werden. Die Wahl findet im baden-württembergischen Rust statt.

Tobias Ritter aus Leipzig und Anastasia Aksah aus Zwickau, Mister und Miss Sachsen 2018 gewannen bei der Wahl in Chemnitz.
Tobias Ritter (links) und Anastasia Aksah sind amtierende Miss und Mister Sachsen. Bildrechte: dpa

Ob es der Industriekaufmann Tobias Ritter schafft, entscheidet sich bereits am 8. Dezember. Das Finale zum "Mister Germany" findet im mecklenburgischen Linstow statt.

Quelle: MDR/dpa/mar

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR - Das Sachsenradio | 25.11.2018 | 10:00 Uhr in den Nachrichten

AKTUELLES AUS SACHSEN

Zuletzt aktualisiert: 26. November 2018, 10:00 Uhr

Mehr aus dem Vogtland und Greiz

Mehr aus Sachsen