Ein lachender Mund
Bildrechte: colourbox

25.04.2019 | 06:18 Uhr Vogtländische Mundarttage starten in Markneukirchen

Ein lachender Mund
Bildrechte: colourbox

In Markneukirchen werden am Donnerstag die Vogtländischen Mundarttage eröffnet. Dabei dreht es sich bis zum Sonnabend wissenschaftlich und künstlerisch um die Bewahrung regionaler Dialekte. Neben Autoren aus dem Vogtland werden Gäste aus Thüringen, dem Erzgebirge, Oberfranken und Oberbayern erwartet. Im Rahmen der Mundarttage gibt es unter anderem Lesungen und Vorträge.

Die Vogtländischen Mundarttage werden aller zwei Jahre veranstaltet. Sie finden zum mittlerweile achten Mal statt.

Quelle: MDR/ma

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 25.04.2019 | 07:30 Uhr in den Regionalnachrichten aus dem Studio Chemnitz

AKTUELLES AUS SACHSEN

Die Kommentierungsdauer ist abgelaufen. Der Beitrag kann deshalb nicht mehr kommentiert werden.

1 Kommentar

25.04.2019 07:14 Kritiker 1

Gnade … !!!

Mehr aus dem Vogtland und Greiz

Mehr aus Sachsen