05.04.2020 | 10:26 Uhr Vogtland: Bordsteine für den Gartenteich geklaut

Polizei-Schriftzug
Bildrechte: IMAGO

In Heinsdorfgrund im Vogtlandkreis haben eine Frau und ein Mann mehrere Granitsteine von einer Fahrbahnborde gestohlen. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, wollten die 49-Jährige und der 18 Jahre alte Mann damit offensichtlich einen Gartenteich bauen. Zeugen hatten die beiden dabei beobachtet, wie sie die Steine vom Straßenrand in ihr Fahrzeug luden.

Die Beamten konnten die beiden Tatverdächtigen kurz darauf in ihrem Garten antreffen. Nach dem Besuch der Polizei mussten sie die Steine an ihren ursprünglichen Ort zurückbringen.

Ob die Steine entwendet wurden, weil aktuell die Baumärkte geschlossen sind, ist nicht bekannt.

Quelle: MDR/bb

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 06.04.2020 | 06:30 Uhr in den Regionalnachrichten aus dem Studio Chemnitz

Mehr aus dem Vogtland und Greiz

Mehr aus Sachsen