12.09.2019 | 21:54 Uhr Vogtland wirbt mit Sommerakademie um Nachwuchsärzte

Der Ärztemangel ist ein bundesweites Problem. Auch Sachsen ist davon betroffen, vor allem ländliche Regionen. Laut aktueller Statistik der Kassenärztlichen Vereinigung sind im Freistaat 255 Hausarztstellen nicht besetzt. Im Vogtland sind einige Orte auf eine ungewöhnliche Idee gekommen. Sie haben für elf Medizinstudenten ein kostenfreies Fünf-Tage-Werbeprogramm organisiert. Mit der "Sommerakademie Vogtland" soll ihnen das Leben und Arbeiten im südlichsten Zipfel Sachsens schmackhaft gemacht werden. Der MDR SACHSENSPIEGEL hat die Nachwuchsmediziner auf ihrer Entdeckungstour begleitet:

Quelle: MDR/stt

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSENSPIEGEL | 12.09.2019 | 19:00 Uhr

Mehr aus dem Vogtland und Greiz

Mehr aus Sachsen