Der Schriftzug Plauener Spitze an der Fassade eines Hauses in Plauen
Bildrechte: dpa

23.06.2019 | 14:33 Uhr Plauen feiert Spitzenfest mit großem Festumzug

Der Schriftzug Plauener Spitze an der Fassade eines Hauses in Plauen
Bildrechte: dpa

Ein großer Festumzug ist heute der Höhepunkt des 60. Plauener Spitzenfestes. In der Zeit von 14 Uhr bis 17 Uhr führt der Umzug durch die Plauener Innenstadt. Mehr als 2.000 Akteure von 85 Vereinen aus Plauen und dem Vogtland beteiligen sich im Jubiläumsjahr an der Parade. Das Motto lautet "Plauen - echt spitze!" Die Plauener Straßenbahn, die in diesem Jahr ihr 125-jähriges Jubiläum feiert, ist mit fünf Wagen mit dabei.

Das erste Spitzenfest wurde in Plauen 1955 gefeiert. Was als kleines Fest begann, hat sich heute zu einem Besuchermagnet gemausert. Zum Jubiläum werden 50.000 Besucher erwartet. Insgesamt eine Woche feierten die Plauener. Zahlreiche Veranstaltungen, Märkte, Ausstellungen und Konzerte thematisierten dabei die Tradition der Stadt als Zentrum der Spitzenherstellung.

Quelle: MDR/tfr

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSENSPIEGEL | 23.06.2019 | 19:00 Uhr

Die Kommentierungsdauer ist abgelaufen. Der Beitrag kann deshalb nicht mehr kommentiert werden.

Mehr aus dem Vogtland und Greiz

Mehr aus Sachsen