Kassierer gibt Geld aus an einer Kasse im Supermarkt heraus.
(Symbolbild) Bildrechte: IMAGO

22.05.2019 | 06:07 Uhr Überfall auf Supermarkt in Auerbach/Vogtland

Kassierer gibt Geld aus an einer Kasse im Supermarkt heraus.
(Symbolbild) Bildrechte: IMAGO

Ein Unbekannter hat am späten Dienstagabend in Auerbach einen Supermarkt überfallen. Wie die Polizei mitteilte, betrat der maskierte und komplett schwarz gekleidete Mann knapp eine halbe Stunde vor Ladenschluss den Markt im Westen der Vogtlandstadt. Im Eingangsbereich bedrohte er eine Angestellte mit einer Schusswaffe und forderte die 31-Jährige auf, die gesamten Einnahmen herauszugeben. Der Räuber erbeutete mehrere Tausend Euro. Danach floh er in unbekannte Richtung.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und hofft auf Zeugenhinweise zu dem Überfall in der Reumtengrüner Straße und zu dem Täter. Dieser soll gebrochen Deutsch gesprochen haben. Hinweise werden unter der Telefonnummer (0375) 428 44 80 entgegengenommen.

Quelle: MDR/stt

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 22.05.2019 | 06:30 Uhr in den Regionalnachrichten aus dem Studio Chemnitz

AKTUELLES AUS SACHSEN

Mehr aus dem Vogtland und Greiz

Mehr aus Sachsen