14.01.2020 | 07:41 Uhr Lange Auszeit für Zwickaus Topstürmer Elias Huth

Elias Huth (FSV Zwickau) am Ball
Bildrechte: imago images/Picture Point

Der Fußballdrittligist FSV Zwickau muss länger auf seinen Stürmer Elias Huth verzichten. Der 22-Jährige hatte sich im Trainingslager im türkischen Side eine Fußverletzung zugezogen und musste zurück nach Deutschland reisen. Eine Untersuchung ergab, dass sich der Fußballer einen Mittelfußbruch zugezogen hat.

Mehr zum Thema:

Quelle: MDR/ma

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 13.01.2020 | 16:30 Uhr in den Regionalnachrichten aus dem Studio Chemnitz

Zuletzt aktualisiert: 14. Januar 2020, 07:41 Uhr

Mehr aus Zwickau, Altenburg und Greiz

Mehr aus Sachsen