Virtuelle Testfahrt bei 100 km/h Steigen Sie ein in die höchste Achterbahn des Ostens

Im Freizeitpark Plohn bei Lengenfeld im Vogtland laufen derzeit die Tests auf der neuen Achterbahn "Dynamite". Bisher dürfen auf der mit 40 Metern höchsten Achterbahn Ostdeutschlands noch keine Menschen mitfahren. Um dennoch bereits einen Eindruck von dem Fahrerlebnis zu bekommen, haben wir eine Kamera auf einen Sitz montiert. Mit bis zu 100 Stundenkilometern fährt sie über die Schienen. Eine Besonderheit ist, dass die beiden äußeren Sitze auf der rechten und linken Seiten keinen Boden unter den Füßen haben. Nach Angaben des Betreibers soll die sechs Millionen Euro teure Achterbahn noch zwei bis drei Wochen getestet werden, dann können die ersten Gäste kommen. Die Bahn "Dynamite" soll die 45 Jahre alte Bahn "Silver Mine" ersetzen. Der Freizeitpark Plohn startet am 18. April in die Saison.

Quelle: MDR/sth

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSENSPIEGEL | 29.03.2019 | 19:00 Uhr

AKTUELLES AUS SACHSEN

Zuletzt aktualisiert: 30. März 2019, 11:51 Uhr

Die Kommentierungsdauer ist abgelaufen. Der Beitrag kann deshalb nicht mehr kommentiert werden.

1 Kommentar

31.03.2019 13:36 Sachse43 1

Wer braucht solche Albernheiten?

Mehr aus Zwickau, Altenburg und Greiz

Mehr aus Sachsen