17.01.2020 | 05:44 Uhr Tattoo-Expo und Reisemesse in Zwickau

Tattoo
Bildrechte: Colourbox.de

Die Stadt Zwickau lädt an diesem Wochenende zu einem Messe-Doppel ein. In der Stadthalle findet von Freitag bis Sonntag die Reisemesse statt. Zudem wird im Ballhaus "Neue Welt" die Tattoo-Expo ausgetragen, bei der sich die kommenden drei Tage nationale und internationale Tätowierer präsentieren.

Ohrfeigenwettbewerb bei den Tätowierern

An der Reisemesse nehmen in diesem Jahr 126 Aussteller teil. Sie kommen unter anderem aus Deutschland, Österreich und Italien. Aber auch Polen die Ukraine und Slowenien sind vertreten. Die Zwickauer Partnerlandkreise Darmstadt-Dieburg, Kulmbach und Ludwigsburg werben ebenfalls für Urlaubstrips in ihre Region. Für die Tattoo-Expo hat der Zwickauer Tattookünstler Randy Engelhard das Who's who der Tattoo-Branche nach Zwickau eingeladen. Als besonderen Höhepunkt haben die Veranstalter ein Ohrfeigen-Wettbewerb angekündigt.

Quelle: MDR/ma

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 17.01.2020 | 06:30 Uhr in den Regionalnachrichten aus dem Studio Chemnitz

Zuletzt aktualisiert: 17. Januar 2020, 05:44 Uhr

0 Kommentare

Mehr aus Zwickau, Altenburg und Greiz

Präsidentin des Thüringischen Landkreistages, Martina Schweinsburg, 2015 1 min
Bildrechte: dpa

Die Landrätin und Vorsitzende des CDU-Kreisverbands in Greiz, Martina Schweinsburg, kritisiert den Unvereinbarkeitsbeschluss der Bundespartei scharf.

MDR THÜRINGEN - Das Radio Mi 19.02.2020 19:30Uhr 00:48 min

https://www.mdr.de/thueringen/ost-thueringen/greiz/audio-schweinsburg-cdu-linke-thueringen-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

Mehr aus Sachsen