18.07.2020 | 14:46 Uhr Neue Corona-Verordnung gilt ab sofort

In Sachsen gilt seit Sonnabend eine gelockerte Corona-Verordnung. Unter anderem gibt es Neuerungen für den Sport. Bei Wettkämpfen darf wieder Publikum dabei sein. Erlaubt sind bis zu 1.000 Zuschauer, wenn ein Hygienekonzept vorliegt. Im Breitensportbereich sind bis zu 50 Gäste erlaubt. Hier gibt es keine Auflagen.

Auch Jahrmärkte und Volksfeste unter Auflagen erlaubt

Möglich sind mit der neuen Corona-Verordnung nun auch wieder Jahrmärkte und Volksfeste in Sachsen. Die Grenze liegt bei 1.000 Besuchern. Vorraussetzung ist auch hier ein genehmigtes Hygienekonzept. Gefeiert werden darf nun auch wieder in Betrieben und Vereinen - mit maximal 50 Gästen. Weiter bestehen bleiben die Pflicht zur Einhaltung des Mindestabstandes und die Mundschutz-Pflicht beim Einkaufen und in öffentlichen Verkehrsmitteln.

Quelle: MDR/sw

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 18.07.2020 | 09:00 Uhr in den Nachrichten

Mehr aus Sachsen