28.03.2020 | 13:31 Uhr Sonne, Wochenende und Corona: Was ist erlaubt?

Die Polizei will auch am Wochenende kontrollieren, ob sich die Sachsen an die Ausgangsbeschränkungen halten. Was ist erlaubt? Was nicht? Hier ein kurzer Überblick.

Zwei Fahrrad-Polizisten kontrollieren einen Mann am Ufer eines Sees
Bildrechte: Mitteldeutscher Rundfunk

Was ist erlaubt?

  • Spaziergänge und Sport - allerdings nur im Wohnumfeld, nur allein, mit der Lebenspartnerin oder dem Lebenspartner oder mit Familienmitgliedern aus dem eigenen Haushalt
  • die Pause auf der Parkbank - auch hier gilt nur allein oder mit Familienmitgliedern. Bei Fremden gilt immer: Abstand halten!
  • der Besuch bei der Lebenspartnerin oder dem Lebenspartner
  • der Besuch bei der Lebenspartnerin oder dem Lebenspartner außerhalb Sachsens ist auch erlaubt, allerdings sollte man sich über die Bestimmungen in dem anderen Land oder Bundesland informieren
  • Krankenbesuche oder Besuche bei Menschen, die auf Hilfe angewiesen sind oder für die Sorge zu tragen ist
  • der Besuch im eigenen Kleingarten oder des eigenen Grundstücks
  • der Besuch des Zweitwohnsitzes, unabhängig von der Entfernung zum Erstwohnsitz
  • Gassigehen mit dem Hund
  • Einkäufe von Lebensmitteln, Drogerieartikeln oder anderen Dingen des täglichen Bedarfs

Was geht nicht?

  • der Besuch von Familienmitgliedern, die nicht im eigenen Haushalt leben
  • Ausflüge in entfernte Naherholungsgebiete
  • Dauercamping
  • Zusammenkünfte mit Nachbarn oder Freunden im eigenen Hof oder Garten
  • generell Zusammenkünfte von Gruppen, z.B. das Fußballspiel im Park oder Treffen von Freunden
  • Motorradausflüge

Was droht bei Verstößen?

Verstöße gegen das Infektionsschutzgesetz können laut Sachsens Innenminister Roland Wöller mit bis zu zwei Jahren Freiheitsentzug geahndet werden, bei vorsätzlichem Handeln mit bis zu fünf Jahren Freiheitsentzug. Zudem seien Geldstrafen von bis zu 25.000 Euro möglich.

Quelle: MDR/jr/Polizei Sachsen/Sächsisches Sozialministerium

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 28.03.2020 | ab 06:00 Uhr in den Nachrichten

Mehr aus Sachsen