Bauarbeiten Blaues Wunder
Bildrechte: xcitepress

23.04.2019 | 11:32 Uhr Staugefahr wegen Reparaturen am Blauen Wunder in Dresden

Bauarbeiten Blaues Wunder
Bildrechte: xcitepress

Am Blauen Wunder in Dresden muss von Dienstag bis Donnerstag mit zum Teil erheblichen Verkehrseinschränkungen gerechnet werden. Wie die Stadt Dresden mitteilte, steht tagsüber jeweils nur ein Fahrstreifen pro Fahrtrichtung zur Verfügung. Grund ist eine Notreparatur der Elbbrückenstraße zwischen der Brücke und dem Körnerplatz in Dresden-Loschwitz. Ein Riss über die gesamte Fahrbahnbreite mache die Arbeiten notwendig. Parallel dazu werden die Abläufe auf dem Bauwerk gereinigt. Die Kosten betragen rund 8.500 Euro.

Quelle: MDR/ma

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 23.04.2019 | 06:30 Uhr in den Regionalnachrichten aus dem Studio Dresden

AKTUELLES AUS SACHSEN

Mehr aus Dresden und Radebeul

Mehr aus Sachsen