08.12.2019 | 18:10 Uhr Dynamo Dresden verpasst Sieg bei Premiere von Interimscoach Scholz

In der 2. Fußball-Bundesliga bleibt Dynamo Dresden auf dem letzten Tabellenplatz. Im Heimspiel trennte sich die Mannschaft vom SV Sandhausen mit 1:1. Jeremejeff traf schon nach fünf Minuten für die Gastgeber, eine halbe Stunde später glich Sandhausen nach einer Elfmeter-Entscheidung aus.

Quelle: MDR/tob/kt

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SPORT IM OSTEN | 08.12.2019 | 13:30 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 08. Dezember 2019, 18:09 Uhr

Mehr aus Dresden und Radebeul

Ralf Minge und Dixie Dörner von Dynamo Dresden im Trainingslager in Spanien 3 min
Bildrechte: MDR/Ronny Maiwald

"Stand heute sind wir gut im Plan", sagt Ralf Minge, der Sportdirektor von Dynamo Dresden aus dem Trainingslager in Spanien. Er spricht von einer realistischen Chance das Ziel Klassenerhalt noch zu erreichen.

MDR SACHSEN - Das Sachsenradio Sa 18.01.2020 16:20Uhr 03:10 min

https://www.mdr.de/sachsen/dresden/dresden-radebeul/audio-1284670.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

Mehr aus Sachsen