loses Kabel am Fahrrad
Symbolbild. Bildrechte: MDR/Lisa Kettwig

22.08.2019 | 20:21 Uhr Mann bietet in Dresden gestohlenes Fahrrad zum Verkauf an - Festnahme

loses Kabel am Fahrrad
Symbolbild. Bildrechte: MDR/Lisa Kettwig

Die Dresdner Polizei hat am Mittwochabend in der Neustadt einen 22 Jahre alten Mann festgenommen, der ein gestohlenes Fahrrad verkaufen wollte. Wie die Polizei mitteilte, hatten Unbekannte das Mountainbike der Marke "Specialized" am Dienstagabend von einem Fahrradträger eines Autos auf der Königsbrücker Straße gestohlen. Am nächsten Morgen entdeckte der 33-jährige Eigentümer sein Rad im Wert von 5.000 Euro auf der Internetplattform eBay. Er ging zum Schein auf einen Kauf ein und verständigte die Polizei. Bei der Übergabe konnten die Beamten den 22-jährigen Verkäufer festnehmen und das Rad sicherstellen. Der Deutsche muss sich nun wegen des Verdachts der Hehlerei verantworten.

Quelle: MDR/sth

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 22.08.2019 | 17:30 Uhr in den Regionalnachrichten aus dem Studio Dresden

Zuletzt aktualisiert: 22. August 2019, 20:21 Uhr

Mehr aus Dresden und Radebeul

Mehr aus Sachsen