Am 26.3.2020 steht eine Mitlitärmaschine auf dem Rollfeld des Flughafens Dresden. Patienten, die sich mit dem Coronavirus infiziert haben, werden entladen und in Dresdenr Kliniken gefahren.
Am 26.3.2020 steht eine Mitlitärmaschine auf dem Rollfeld des Flughafens Dresden. Patienten, die sich mit dem Coronavirus infiziert haben, werden entladen und in Dresdenr Kliniken gefahren. Bildrechte: Tino Plunert