ein Kirchenkreuz
Unbekannte haben Grabplatten von einem Dresdner Friedhof gestohlen. (Symbolbild) Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

22.05.2019 | 14:05 Uhr Unbekannte stehlen in Dresden Kupferplatten von Friedhof

ein Kirchenkreuz
Unbekannte haben Grabplatten von einem Dresdner Friedhof gestohlen. (Symbolbild) Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Unbekannte haben Kupferabdeckungen von Grabtafeln in Dresden gestohlen. Die Polizeidirektion teilte mit, betroffen seien 13 Gräber auf dem Neuen Annenfriedhof im Stadtteil Löbtau. Der Schaden werde auf rund 1.500 Euro geschätzt. Die Polizei ermittelt nach eigenen Angaben wegen Diebstahls in Verbindung mit Störung der Totenruhe.

Quelle: MDR/lam/epd

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 22.05.2019 | 13:30 Uhr

AKTUELLES AUS SACHSEN

Mehr aus Dresden und Radebeul

Mehr aus Sachsen