23.09.2019 | 20:00 Uhr Mit Prunk und Pomp: Christina und Klaas heiraten wie der Adel vor 300 Jahren

Millionen an Talern hat sie gekostet, die Hochzeit von Friedrich August, Kurprinz von Sachsen, und Maria Josepha, Kaisertochter von Österreich. Damals, vor genau 300 Jahren, war es die wohl glanzvollste Heirat des Jahrhunderts auf dem europäischen Kontinent. Eine Projektion im Zwinger macht den Glanz dieser Hochzeit von 1719 für viele Dresdner und Gäste seit diesem Sommer erlebbar. Und in wenigen Wochen darf ein junges Brautpaar aus Dresden exklusiv auf diesen historischen Spuren wandeln. Christina Berndt und Klaas Wiersma sind Gewinner eines Wettbewerbs, den die Dresden Marketing Gesellschaft iniziiert hat. 30 Paare hatten sich bei der Aktion "Deine Traumhochzeit. 1719 reloaded." beworben.

Quelle: MDR/lam

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSENSPIEGEL | 23.09.2019 | 19:00 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 23. September 2019, 19:49 Uhr

Mehr aus Dresden und Radebeul

Mehr aus Sachsen