Schauspieler vor Schloss
Bildrechte: Robert Jentzsch

08.07.2019 | 09:16 Uhr Sommertheater im Schloss Übigau von Dresden

Schauspieler vor Schloss
Bildrechte: Robert Jentzsch

Schloss Übigau am Dresdner Elbufer ist seit Jahrzehnten dem Verfall ausgesetzt. Jetzt kommt wieder Leben in das Anwesen: Die Comödie Dresden bespielt das Schloss Übigau als Sommertheater und will dies auch in den nächsten Jahren fortführen. Aktuell wird "Das Wirtshaus im Spessart" nach einer Novelle von Wilhelm Hauff aufgeführt.

Die barocke Sommerresidence wurde von 1724 bis 1726 im Auftrag des Reichsgrafen Jacob Heinrich von Flemming errichtet und bereits kurz vor Fertigstellung vom Kurfürsten August dem Starken erworben. Im 19. und 20. Jahrhundert diente das Schloss als Verwaltungsgebäude für verschiedene Betriebe.

Quelle: MDR/ma

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSENSPIEGEL | 06.07.2019 | 19:00 Uhr

Mehr aus Dresden und Radebeul

Mehr aus Sachsen