Ein Hinweisschild für Parkgebühren
Bildrechte: imago/Steve Bauerschmidt

04.12.2019 | 16:35 Uhr Dresdens Oberbürgermeister plant höhere Parkgebühren

Ein Hinweisschild für Parkgebühren
Bildrechte: imago/Steve Bauerschmidt

Die Stadt Dresden will die Parkgebühren in der Innenstadt erhöhen. Dafür soll die geplante Preiserhöhung für Stammkunden im Verkehrsverbund Oberelbe in der Tarifzone Dresden vergleichsweise moderat ausfallen. Das erklärte Dresdens Oberbürgermeister Dirk Hilbert am Mittwoch. Am Donnerstag will er seine Pläne im Stadtrat vorstellen. Am Freitag entscheidet die Verbandsversammlung des VVO über eine mögliche Preiserhöhung. In Dresden soll sie nur für Einzeltickets gelten, nicht für sog. Vielfahrer- oder Zeitkarten.

Weitere Informationen folgen.

Quelle: MDR/lam

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 04.12.2019 | 18:30 Uhr in den Regionalnachrichten aus Dresden

Zuletzt aktualisiert: 04. Dezember 2019, 16:37 Uhr

Mehr aus Dresden und Radebeul

Mehr aus Sachsen