Ein Lkw-Unfall auf der Autobahn.
Vier Lastwagen waren in den Unfall auf der A4 bei Dresden verwickelt. Bildrechte: Tino Plunert

30.08.2019 | 07:49 Uhr Nach Lkw-Unfall - Verkehr staute sich auf A4 kilometerweit

Ein Lkw-Unfall auf der Autobahn.
Vier Lastwagen waren in den Unfall auf der A4 bei Dresden verwickelt. Bildrechte: Tino Plunert

Auf der A4 sind am Freitagmorgen vier Lastwagen aufeinandergefahren. Laut eines Polizeisprechers geschah der Unfall gegen 6:45 Uhr kurz vor der Anschlussstelle Dresden-Altstadt. Die Lastwagen blockierten die rechte Fahrspur und die Standspur. Dadurch gab es einen Rückstau bis zum Dreieck Nossen. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Die Bergung dauerte mehrere Stunden.

Quelle: MDR/lam/dpa

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 30.08.2019 | ab 07:00 Uhr im Verkehrsdienst

Zuletzt aktualisiert: 30. August 2019, 07:50 Uhr

Mehr aus Dresden und Radebeul

Mehr aus Sachsen