05.08.2019 | 05:34 Uhr Müssen nachts alle Straßenlaternen in Dresden leuchten?

"Geld sparen" war der Grund dafür, dass in Dresden jahrelang nachts jede zweite Straßenlaterne ausgeschaltet wurde. Vor gut zwei Jahren machte der Stadtrat eine Kehrtwende. Denn immer mehr Bürger fühlten sich unsicher. Die Mehrkosten für Energie schätzt die Stadt auf eine Million Euro pro Jahr.

Um den Energieverbrauch zu reduzieren, wird teilweise die Straßenbeleuchtung gedimmt und schrittweise auf LED-Leuchten umgestellt. Die sogenannte Nachtabsenkung wieder einzuführen ist laut Stadt nicht geplant.

Quelle: MDR/cnj

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR AKTUELL RADIO | 05. August 2019 | 05:00 Uhr

Die Kommentierungsdauer ist abgelaufen. Der Beitrag kann deshalb nicht mehr kommentiert werden.

6 Kommentare

06.08.2019 00:43 Thomas Scholle 6

Straßenlaternen sollten nie brennen, sondern lediglich leuchten. Deutsche Sprache ....

05.08.2019 16:30 Laternen werden überbewertet 5

Laternen, die Nachts leuchten? Das ist in 3.Weltländern doch nicht üblich. Im Mittelalter ging es doch auch ohne!

05.08.2019 13:19 Pattel 4

SICHERHEITJede zweite Straßenlaterne nachts wieder ausschalten?

"Geld sparen" war der Grund dafür, dass in Dresden jahrelang nachts jede zweite Straßenlaterne ausgeschaltet wurde. Vor gut zwei Jahren machte der Stadtrat eine Kehrtwende. Denn immer mehr Bürger fühlten sich unsicher. Hörer Peter Jahn aus Dresden möchte wissen, ob es nach wie vor notwendig sei, dass sämtliche Straßenlaternen in der Stadt die ganze Nacht brennen. Oder ob man, um Strom zu sparen, die vorher geltende Regelung wieder einführen könnte.

Rein und rausaus den Kartoffeln.Die Sicherheit hat höchste Priorität. Damit ist aus meiner Sicht alles gesagt.

05.08.2019 10:53 Martha 3

Es gibt auch in anderen Bundesländern zu viele und teilweise viel zu helle Straßenlaternen. Das schadet den Pflanzen, Tieren und auch dem Mensch, da es den natürliche Tag- / Nachtablauf durcheinander bringt. Sicherheit - ja, unbedingt. Wären dann nicht Straßenlaternen mit Bewegungsmeldern eine Alternative?

05.08.2019 08:52 Montana 2

Wie heisst es : Dunkel wars, der Mond scheint helle.

05.08.2019 08:35 Pattel 1

Müssen nicht finde ich . Wenn dadurch die Sicherheit und Ordnung nicht leidet.
Technisch ist vieles möglich, ...........LED usw.
Aber es passiert schon soviel negatives am Tag wie dann erst im dunkeln wo man nichts erkennt.
Es ist müßig alles aufzuzählen was wäre wenn ......

Mehr aus Dresden und Radebeul

Mehr aus Sachsen