11.09.2019 I 19:24 Uhr Teilsperrung ab 16. September - Reinigungsarbeiten in Dresdner Tunneln

Verkehrstechnik im Tunnel Berg Bock auf der Autobahn A71.
Bildrechte: IMAGO

Auf der Autobahn 17 bei Dresden müssen sich Autofahrer ab dem 16. September auf Behinderungen einstellen. Wegen Reinigungsarbeiten der Abflüsse und Leitungen in den vier Dresdner Tunneln werde bis zum 4. Oktober jeweils nachts in beide Richtungen eine Fahrspur gesperrt, teilte das Landesamt für Straßenbau und Verkehrs in Dresden mit. Der Verkehr werde an der Baustelle vorbeigeleitet. Betroffen sind die Tunnel Coschütz, Weißeritztalbrücke, Dölzschen und Altfranken.

Quelle: MDR/dpa/bj

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | Verkehrsnachrichten

Zuletzt aktualisiert: 11. September 2019, 19:24 Uhr

Mehr aus Dresden und Radebeul

Ralf Minge und Dixie Dörner von Dynamo Dresden im Trainingslager in Spanien 3 min
Bildrechte: MDR/Ronny Maiwald

"Stand heute sind wir gut im Plan", sagt Ralf Minge, der Sportdirektor von Dynamo Dresden aus dem Trainingslager in Spanien. Er spricht von einer realistischen Chance das Ziel Klassenerhalt noch zu erreichen.

MDR SACHSEN - Das Sachsenradio Sa 18.01.2020 16:20Uhr 03:10 min

https://www.mdr.de/sachsen/dresden/dresden-radebeul/audio-1284670.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

Mehr aus Sachsen